Doppelleu

Brewmaster Limited Edition 20 - Blueberry Honey Ale

Doppelleu Boxer bringt Farbe ins Spiel: Blueberry Honey Ale erfreut nicht nur das Auge sondern auch den Gaumen.

  • Auge

    lila

  • Nase

    intensiv fruchtig nach Heidelbeer mit leichten Honignoten

  • Gaumen

    spritzig, fruchtige Säure ausbalanciert durch die Honigsüsse

  • Vol. Alkohol

    5.8%

  • Int. Bittereinheiten

    28

  • Trinktemperatur

  • Malz

    Pilsner, Pale Ale, Weizenmalz, Carahell

  • Bittergabe

    Herkules

  • Aromagabe

    Galaxy, Monroe

  • Kalthopfung

  • Besondere Ingredienzen

    Heidelbeerpüree, Honig

Genussempfehlung

Die Brewmaster Limited Ed.20 Blueberry Honey Ale ist geprägt von einem dominanten Fruchtaroma und erinnert stark an Blaubeeren und Honig. Die Farbe ist intensiv, das Bier leicht zu trinken, nicht zu mastig aber auch nicht zu süss. Ein so charmantes sanftes Fruit Ale steht für sich alleine mit 6 bis 8° gerne als Dessertbier, begleitet sicherlich wunderbar ein Blaubeertiramisu, einen Blueberry Cheesecake, ein fruchtiges Sorbet oder auch ein entsprechendes Gebäck. Feiner bis halbharter Weichkäse wie ein sämiger Camembert oder ein nicht zu rezenter Geissenkäse stehen dem Blueberry Honey Ale sicherlich ebenso gut zur Seite. Und wer damit noch nicht genug hat darf auch ein Fior die Latte Glacé oder ein halbgefrorenes Parfait dazu probieren.