Antike Bierharasse mit Bierflaschen mit Patina von Bière Boxer
Standort Yverdon

Geschichte

1960

1960 gründet Alber Heusser die Brasserie du Boxer S.A.

1962

1962 wird die Produktion aufgenommen. Erste Flaschen Boxer Export − ein traditionelles Schweizer Lagerbier − und das Spezialbier Boxer Select werden abgefüllt.

1982

1982 übernimmt ein neuer Besitzer aus Frankreich die Boxer.

1987 - Kulturgut Bügelverschlussflasche

Von 1987 bringt Boxer Bière die erste Bügelverschlussflasche mit Relief auf den Markt. Über die Jahrzehnte wurde die Flasche zum Kulturgut.

1997 - Bière du Boxer S.A.

1997 kam die Brauerei zurück in Schweizer Besitz und ist es bis heute. Die drei Schweizer Unternehmen benennen sie in Bière du Boxer S.A. um.

2000 - Boxer Brunette

2000 lanciert Bière du Boxer das in der Romandie sehr beilebte Boxer Brunette.

Aussenbild vom Bière du Boxer Gebäude in Yverdon-les-Bains: hier werden untergärige Bierspezialitäten gebraut
Bild vom Produktionsaufbau der Bière du Boxer in Yverdon-les-Bains
Bild vom Produktionsaufbau der Bière du Boxer in Yverdon-les-Bains
Bild vom Aufbau von Lagertanks bei Bière du Boxer in Yverdon-les-Bains
Bild vom Sudhaus bei Bière du Boxer in Yverdon-les-Bains
Bild vom Produktionsaufbau der Bière du Boxer in Yverdon-les-Bains
Bild vo der Bier Abfüllung bei Bière du Boxer in Yverdon-les-Bains

2012 - Umzug

2012 zieht die grösste unabhängige Brauerei der französischen Schweiz nach Yverdon-les-Bains in die ehemaligen Räumlichkeiten der Arkina Mineralwasser.

2013 - Eröffnung Yverdon

Die Eröffnung der neuen modernen Brauerei wurde gebührend mit einer speziell bedruckten Bierflasche und einem mehrtägigen Fest gefeiert.

Peter Keller stösst im Rahmen der Fusion mit Boxer Bière feierlich mit Chopfab Gründern Philip Bucher und Jörg Schönberg an

2017 - Doppelleu Boxer

Im 2017 schliesst sich die Bière du Boxer mit der Doppelleu Brauwerkstatt AG zusammen.

2018 - Produktionsausbau

2018 wird eine neue Füllanlage eingebaut.

2018 - Meininger's

Die Biere der neu entstandenen Boxer Edition wurden im 2018 das erste Mal eingereicht – Boxer Edition Vedette und Boxer Edition Gourmande gewannen Gold am Meininger’s International Craft Beer Award.

Swiss Beer Award 2019
Doppelleu Brauwerkstatt Gründerjahre: Meininger's Craft Brewer of the Year 2021

2019

Einer der Höhepunkte in der Geschichte der Auszeichnungen für die Doppelleu Boxer AG: Am Meininger’s International Craft Beer Award wurde das junge Unternehmen als «Craft Brewer international 2019» ausgezeichnet. Ganze 8 der Biere erhalten eine Auszeichnung.

Alle animal.wine Weine auf einem Bild, schwarze Flaschen mit weissen Logos auf einem schwarzen HIntergrund

2019 − Launch animal.wine

Mit der dreidimensionalen Markengestaltung anlässlich der Igeho 2020 gewinnt die Doppelleu Boxer als Publikumsliebling den XAVER Award. Gold für Best Expo Project 2020.

Messestand Biermodule des Doppelleu Boxer Messestands
Messestand Sudhaus Modul des Doppelleu Boxer Messestands
Messestand Modulbild Thema Hopfen des Doppelleu Boxer Messestands
Messestand Zapfhähne am Doppelleu Boxer Messestand: einzigartiger Biergenuss an der Messe
Award für Best Expo Project zusammen mit Andreas Messerli AG

2020

Mit der dreidimensionalen Markengestaltung anlässlich der Igeho 2020 gewinnt die Doppelleu Boxer als Publikumsliebling den XAVER Award. Gold für Best Expo Project 2020.

Genauere Einblicke in die Erlebniswelt in einem Videointerview mit der Firma Andreas Messerli AG anschauen:

Essence de Bière 01 online kaufen
Doppelleu Brauwerkstatt Gründerjahre: Meininger's Craft Brewer of the Year 2021

2021

Launch der Spirituose Essence de Bière, dem Destillat aus dem exklusiven Bier 1er Cru.

Ein Jahr voller Awards. Besondere Erwähnung gilt der Auszeichnung als Craft-Brauer des Jahres 2021 Internatioal Meininger’s International Craft Beer Award. Zum zweiten Mal, nach 2019, wurde Doppelleu Boxer mit dieser hohen Auszeichnung geehrt.