Leidenschaft

Er ist überall da, wo etwas los ist.

Wir erzählen dir hier die Geschichten unserer Mitarbeitenden. Erlebe mit uns die Leidenschaft und das Herzblut.

Nach zehn Jahren als Angestellter in einer Bäckerei stand für Thomas fest, dass in seinem Arbeitsalltag eine Veränderung passieren sollte. Als er dies bei seinem Schwager erwähnte, ahnte er noch nicht, dass er nur wenige Monate später in einer 50 km entfernten Craft Brewery arbeiten würde. Denn sein Schwager nahm kurzerhand mit unserem Geschäftsführer Philip Bucher Kontakt auf, die Sache war schnell geregelt und seit Juni 2017 unterstützt Thomas das Team der Abfüllung in Winterthur.

Thomas Glauser ist Mitarbeiter in der Abfüllung bei Doppelleu Boxer Winterthur

Thomas ist da, wo Not am Mann ist.

Die Abwechslung bei der Arbeit in der Abfüllung gefällt ihm sehr. Die Tätigkeit ist vielseitig, die Mitarbeitenden findet er grossartig und sehr freundlich, weshalb ihm die Zusammenarbeit und ab und an ein Feierabendbier danach grosse Freude bereitet. Er hilft, wo immer er gebraucht wird – manchmal direkt in der Abfüllung. «Es ist jedes Mal ein besonders schöner Moment, das Produkt, für das man den ganzen Tag arbeitet, von nächster Nähe zu sehen.»

Unser «Turbo Thomas» liebt die Abwechslung

Nicht nur beruflich, sondern auch privat. Bei Thomas ist stets etwas los. Im bündnerischen Bergdorf Bivio wird er bereits als Ehrenbürger gehandelt, im Berner Oberland ist er ein immer bekannteres Gesicht und vor Covid konnte man seine Festivalbesuche an seinen Armbändchen abzählen. Der ehemalige Cevi-Leiter backt noch heute mit einigen Jungs bis in die Nacht hinein Zöpfe und verkauft diese am Folgetag am Marktstand.

Und das ist nicht der einzige Markstand, hinter welchem Thomas mit seinen helfenden Händen steht. An diversen Festivals und Veranstaltungen hilft er ab und an seinem Schwager am Burgerstand und bringt fürs ganze Team Chopfab Draft gegen den Feierabenddurst mit.

Auch bei der Arbeit wird es ihm nie langweilig. An zwei Tagen arbeitet er in einem Hotel in Basel, wo er für den Zimmerservice und die Wäscherei eingesetzt wird – und natürlich bei allem was sonst noch ansteht. An drei Tagen der Woche arbeitet er bei der Doppelleu Brauwerkstatt in Winterthur. «Ich würde es auch nicht anders wollen. So gefällt es mir am besten».

Interview mit Thomas Glauser

Mit Herzblut tätig bei Doppelleu Boxer als Mitarbeiter Abfüllung.

Februar 2021